INDUSTRIE

In unserem modernen Betrieb sorgen geschulte Mitarbeiter für beste Qualität bei der chemischen Entlackung im Tauchbad. Ein völlig neuartiges Entlackungsverfahren - vollautomatisch in einer Waschtrommel – wird ebenfalls bei uns angewandt. Das chemische Entlacken kann als das materialschonenste Verfahren angesehen werden. Im Gegensatz zum thermischen Entlacken beträgt die maximale Bad-Temperatur 90°, das Gefüge (speziell an Schweißnähten) wird somit nicht verändert. Es entsteht kein Rost, keine Bruchstehlen etc.. Die bei uns eingesetzten alkalischen Entlacker gelten als "Metallpflegemittel". Durch die enge Zusammenarbeit mit einem Chemiekonzern wird uns die Durchführung von umweltgerechten und preisgünstigen Abbeizarbeiten aller Art ermöglicht.

 

 

Mitgliedsurkunde

Ihr Ansprechpartner

 

 

Herr Tammen
Tel. 05422-94330


info@abbeiztechnik.de

 

 

E. LAMMERS ABBEIZTECHNIK GmbH

Ochsenweg 5 • 49324 Melle

Telefon 0 54 22 - 94 33 0 • E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

IMPRESSUM  |  DATENSCHUTZERKLÄRUNG

 

Copyright © 2018. All Rights Reserved / Alle Rechte vorbehalten.